POL-MK: Bilder des Täters zum Raub auf Autowaschanlage | Pressemitteilung Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis 
News aus Iserlohn und Umgebung

POL-MK: Bilder des Täters zum Raub auf Autowaschanlage | Pressemitteilung Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis


News IserlohnLüdenscheid (ots) - Zusatz zum Raub auf die Autowaschanlage an der Altenaer Straße Presseveröffentlichung vom heutigen Tag, ots, 08:48 Uhr, Lüdenscheid, POL-MK: Zeugen gesucht Nach ersten Ermittlungen ergibt sich neben einem Foto (siehe Anlage) folgende Täterbeschreibung: Männlich sportlich (sprang auf dem Weg zum Tatort eine 2 m hohe Mauer hinunter) ca. 170 cm - 175 cm groß, gezupfte Augenbrauen, grün/blaue Augen, trug eine schwarze Maske mit einem Sehschlitz, dunkle Jogginghose mit Emblem an der Tasche und hellen Streifen an der Seite, dunkle Jacke, heller Pullover darunter, Nike Turnschuhe mit heller Sohle. Sachdienliche Hinweise zum Täter, der im Anschluss an die Tat in Richtung Innenstadt flüchtete, nimmt die Polizei in Lüdenscheid (Tel.: 9099-0) entgegen. Anlage: Foto des Täters
Rückfragen bitte an:



Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Pressestelle Polizei Märkischer Kreis

Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221

E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de

http://maerkischer-kreis.polizei.nrw
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Lüdenscheid
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Iserlohn

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Arnsberg

Landkreis:
Märkischer Kreis

Höhe:
247 m ü. NN

Fläche:
125,51 km²

Einwohner:
95.232

Autokennzeichen:
MK, bis 1974 IS, bis 1979 LS

Vorwahl:
02371 02374 02304 02352 02378 )

Gemeinde-
schlüssel:

05 9 62 024



Firmenverzeichnis für Iserlohn im Stadtportal für Iserlohn